Winlink Express

Winlink Express ist – nach dem langsamen Tod von AirMail – de facto der Standard Mail Client im Winlink 2000 Netzwerk. Ursprünglich RMS Express genannt, wurde dieser Client von der ARSFI von grund auf neu entwickelt

Der Client besteht aus 2 Komponenten:

  1. Mail Client
  2. Verbindungssoftware (PACTOR, PACKET, ARDOP, VARA, IRIDIUM GO, TELNET)

Auf den Arbeitsablauf von Winlink Express gehe ich nicht ein. Dafür gibt es genug Youtube Videos. Und eventuell machen wir auch mal eines dazu! 🙂

VARA FM Konfiguration:

Bei VARA FM kann man nicht viel falsch machen. Man sollte nur schauen, dass VU nicht über 2/3 ausschlägt beim Rauschen, da sonst das Signal in den Roten Bereich gehen kann.

Packet Konfiguration:

Hier können die TNC’s und deren Parameter konfiguriert werden. Im Foto sieht man Einstellungen, welche eine gute Referenz Bilden. Diese Einstellungen gelten nicht alle bei Software Modems. Da es nicht viele Referenzen gibt zur Packet Konfiguration, werden alle Punkte unten im Detail erklärt.

Post Office Konfiguration:

Der OE3XNR kann auch via HAMNet als Post Office Server angesprochen werden. Oben ist die Client Konfiguration abgebildet. Wenn HAMNet verfügbar ist, ist dies der schnellste und einfachste Weg in das Winlink Netzwerk.

Download:
Winlink Express + ITSHFBC: Winlink FTP Server